Verwendung Geodaten Naturschutz Rheinland-Pfalz (LANIS)

Hallo in die Runde!

Unter https://geodaten.naturschutz.rlp.de/ werden Geodaten von der Naturschutzverwaltung RLP (LANIS) angeboten. Im Impressum findet sich der Hinweis auf die ODbL-Lizenz 1.0, sogar das OSM-Wiki wird dort referenziert. Prinzipiell sind die Daten also für OSM nutzbar.

Der Kartenserver hingegen basiert auf den Geodaten der Kataster- und Vermessungsverwaltung Rheinland-Pfalz (http://www.vermkv.rlp.de/). Diese werden lediglich unter dl-de/by-2-0 angeboten, also erstmal nicht mit der Verwendung in OSM kompatibel. (Eine entsprechende Nutzungsanfrage wurde dieses Jahr abgelehnt, siehe DE:Permissions - OpenStreetMap Wiki)

Tatsächlich wird bei Klick auf die Karte unter https://geodaten.naturschutz.rlp.de/ rechts unten ein entsprechender Copyright-Vermerk eingeblendet.

Verstehe ich das nun richtig, dass wir

a) keine Daten anhand der Karten, die auf der Webseite angeboten und die Hintergrundbilder des Kataster- und Vermessungsamt verwenden, nutzen können, aber

b) die WMS-Datendienste von https://geodaten.naturschutz.rlp.de/ z.B. in JOSM einbinden können, um sie dort zu verwenden und entsprechende Daten zu übernehmen und auf OSM mit Angabe der Quelle hochzuladen?

Bitte um Erleuchtung an dieser Stelle.

Das auf jeden Fall.

Ich würde bei

aber sagen, dass du mindestens die Geodienste, die auch in der Tabelle unter Geodatendienste dargestellt sind, mit verwenden darfst (ist ja sogesehen nur ein andere Software zum Darstellen…)
Bei den Geobasisdaten des LVermGeo wäre ich vorsichtig. Ich finde es persönlich auch verwirrend. Man kann es sowohl in die eine, als auch die andere Richtung interpretieren…

1 Like

Alle Ebenen, bei denen in den Metadaten nicht die ODbL-Linzenz angegeben ist, würde ich auf keinen Fall verwenden.
Abfragbar im Karten-Viewer bei den entsprechenden Ebenen oder besser direkt hier:
https://geodaten.naturschutz.rlp.de/kartendienste_naturschutz/mod_ogc/

2 Likes