Gelöst: API verlangt Oauth 2.0, mein Vespucci verwendet Oauth 1.0

Hallo zusammen,

Obwohl mein Vespucci auf Android wohl aktuell ist (V20.0 vom 20.April), will es die Daten zum Server per Oauth 1.0 hochladen, was aber mit dem Hinweis auf Oauth 2.0 vom osm-Server abgelehnt wird.

Meine 222 Änderungen habe ich vorsichtshalber in eine OSC Datei exportiert. Hilft das (Nein) und wie gehe ich weiter vor?

Lösung: Vespucci musste ich aus meinen Oauth1 Berechtigungen, die im OSM-Account hinterlegt sind rauslöschen, erst dann fragt Vespucci neu nach Authentifizierung und fügt das Programm in die Liste von Oauth2.

Grüße Cepesko

(Thema war bereits getippt - Lösung doch gefunden - vielleicht steht jemand vor der gleichen Frage.
2014 hatte ich Vespucci bereits die erste Erlaubnis erteilt,… Kinder, wie die Zeit vergeht)

3 Likes

Trotzdem danke für die Mitteilung der Lösung !
Grüsse Peter