2D und 3D Karte mit Loipen

Hallo zusammen,

weil die Tage Winter und Urlaub für viele zusammenfallen dürften, haben wir (geOps) eine Loipenkarte erstellt. Viel Spaß beim Touren planen und erkunden der Loipen aus OSM.

2D Version: http://loipen.cartaro.org/
3D Version: http://loipen.cartaro.org/sites/3d/index.html

Die 3D Version der Karte ist von der technischen Seite noch recht experimentell und funktioniert daher nicht mit allen Browsern und Grafiktreibern. Zumindest in Firefox und Chrome stehen die Chancen gut und die dritte Dimension ist ein Zugewinn um die Schwierigkeit von Loipen abzuschätzen.

Für die Techniker:

  • Über die Overpass API wurden Wege und Relationen mit piste:type=nordic und route=ski heruntergeladen
  • Die Daten wurden mit osm2shp konvertiert (siehe https://trac.openstreetmap.org/browser/applications/utils/export/osm2shp )
  • Dann in GeoServer importiert um sie als WMS Dienst zu erhalten
  • Rendering der 3D Karte erfolgt mit Cesium (sehr interessante Library) mit 2 überlagerten Texturen (Orthophotos und Loipen)

Viel Spaß damit und danke fürs Daten sammeln.

Grüße
Augustus

Hallo Augustus,

vor einiger Zeit habe ich in meiner Wohnumgebung pisten und Loipen eingetragen. Nun habe ich festgestellt, dass diese auf openpistemap und auch auf der von euch erstellten Karte nicht angezeigt werden. Habe ich da irgendwas falsch gemacht? Es handelt sich beispielsweise um diesen Weg: http://www.openstreetmap.org/browse/way/117157008

Grüße aus Sachsen

Hi uvi,
erstelle für die Loipe eine neue Relation und setze den Loipenverlauf als Mitglied zur Relation. Die Relation soll folgende Werte haben

type=route
route=ski
name = Mühlbach-Hausdorf
piste:difficulty = easy
piste:grooming = classic
piste:type = nordic

Die Attribute vom Loipenverlauf kannst Du im Gegenzug komplett enfernen auch wenn damit Wege ohne Attribute entstehen. Damit sollte Deine Loipe korrekt auf den angesprochenen Karten erscheinen.

Einen weiteren Vorteil durch die Relation ergibt sich noch bei den Loipenteilen, die auf bestehenden Wegen verlaufen. Hier musst Du dann nicht mehr die Loipe als zusätzlichen Weg einzeichnen, sondern kannst bestehende Wege als Relationmitglieder verwenden.

Beispiel: http://www.openstreetmap.org/browse/relation/2648655
Andreas

  1. Ist es geplant auch piste:type=downhill anzuzeigen? Oder soll es eine reine Skitourenkarte sein?
  2. Wird es regelmäßige Aktualisierungen geben?

Wir haben hier eine kleine Anlage als Relation Alpin (easy). Weiter Südlich sind zwischen Altenberg und Schmiedeberg noch weitere “Kleine”.

Grüße aus dem Osterzgebirge.

uvi,
Deine Loipe fehlt weil sie kein route=ski aufweist. Ich denke ich werde die Abfrage auf route=ski rausnehmen und nur noch piste:type=nordic beachten. Das heißt, dass nach der nächsten Aktualisierung deine Loipe erscheinen sollte.

geri-oc,
Die Idee ist derzeit eine spezifische Karte nur mit Loipen zu machen. Karten für andere Themen gibt es eventuell in Zukunft. Für Abfahrtsstrecken scheint http://openpistemap.org/ schon gute Dienste zu leisten.
Aktualisierungen erfolgen derzeit noch manuell in unregelmäßigen Abständen.

Es geht momentan darum zu erproben was mit 3D derzeit ohne Plugins machbar ist. Mittels Shift und Ziehen mit der Maus lässt sich übrigens die Ansicht kippen um nette Szenen zu erhalten:

Wegen dem Tagging (unabhängig von dieser Karte) ist es wohl am besten wie von Andreas vorgeschlagen eine Relation zu verwenden. Siehe auch https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Tag:route%3Dski

Denkt ihr, die aktuelle Darstellung ist ausreichend oder braucht es Unterscheidung zwischen Loipentyp (Klassisch oder Skating) oder Schwierigkeit?

Bekomme die Webseite in 3D im aktuellen Firefox 17.0.1 nicht angezeigt :frowning:
Was muss zusätzlich installiert werden? BS: XP SP3 mit Mobile Intel® 4 Series Express Chipset Family Current Driver Available: 14.42.15.5420 (6.14.10.5420)

Es werden nun alle Wege dargestellt, die mit piste:type=nordic getaggt sind oder in einer Relation mit dem gleichen Tag sind. Damit ist nun die Loipe von uvi und viele andere auch enthalten. Danke für den Hinweis.

Es ist leider so, dass nicht alle Kombinationen von Browsern, Betriebssystemen und Grafikkarten funktionieren. Mögliche Hilfen:

Funktionieren andere WebGL-Seiten wie beispielsweise die 3D-Varianten von Google Maps und Nokia Here bei dir?

Was bedeutet “Loipen” ?

Gruß
M

Eine Loipe oder Langlaufloipe ist eine zur Ausübung des Skilanglaufs präparierte Strecke im Schnee.

Ah, danke! Also waagerecht - und nicht wie eine Piste den konkreten Hang runter. Eher so wie ein Radwanderweg? Sorry, wenn ich blöd frag, aber ich komme aus Norddeutschland!
:smiley:

Gruß
M

Der Vergleich mit dem Radweg passt ziemlich gut. In der Regel gibt es flachere Stecken für Anfänger aber auch welche im bergigen Gebiet. Man geht dann Strecken von zirka 5 bis 25 km Länge.

Ja, alles ohne grosse Steigung. Kein Lift und man muss auch keine Pause machen, um seine Ski von “Aufstieg” auf “Abfahrt” umzubauen. Ski, Bindung und Schuhe eignen sich auch nur sehr bedingt zum schnelleren Runterrutschen. Stell es Dir wie Radwandern oder je nach Sportlichkeit Spazierengehen, Joggen, Marathon vor.

@Augustus: Das Hintergrundbild da oben ist Mapquest Open Aerial? Kommt mir so hoch aufgelöst vor…

Grüße, Max

Das Hintergrundbild kommt von Bing (siehe Button rechts oben). MapQuest ist soweit ich weiß auf die Aufnahmen von Landsat beschränkt und daher weniger gut aufgelöst. Bing ergänzt dann eigene Aufnahmen sobald Landsat nicht mehr ausreichend ist.

Hallo Max

Langlauf beschreibt eine ähnlich weites Betätigungsfeld wie Radfahren (City bis MTB/Rennrad):

  • Quasi Spazierengehen auch Langlaufbrettern
  • Etwas schneller: Wie Nordic Walking auf Skiern
  • Es gibt auch Strecken mit Anstiegen/Abfahrten
    Da ist dann etwas Erfahrung notwendig.
  • Es gibt auch (verstärkt in den Alpen) richtig steile Anstiege/Abfahrten
    Da gehen dann viele lieber neben der Loipe zu Fuß runter.
  • Man kann das auch als Sport z.B. auf Geschwindigkeit durchführen.
  • Beim Skating-Stil geht das ganze dann eher in Richtung sportlich.

Edbert (EvanE)

Hallo Andreas, Danke für die schnelle Antwort.
Am Problem der nicht erstellten Relation kann es nicht liegen. An dieser Stelle “openpistemap.org/?lat=50.73018550872803&lon=13.57908010482788&zoom=16” wird beispielsweise die Abfahrt in Holzhau auch angezeigt, obwohl keine route sondern nur ein way zugrunde liegt. Wer weiß, wo da der Fehler liegt.

Zwischenzeitlich wird ja die Loipe zumindest in http://loipen.cartaro.org/ angezeigt.

Uwe

Abfahrten und Loipen sind zwei völlig verschiedene Dinge. OpenPisteMap zeigt soweit ich weiß nur Abfahrten (welche Tags dort ausgewertet werden weiß ich nicht). Die Loipenkarte zeigt nur Loipen und keine Abfahrten.

Für die Loipenkarte ist es egal ob piste:type=nordic in einer Relation oder direkt auf dem Weg notiert wird. Zu Gunsten einer leichten Datenpflege empfehle ich Loipen immer als Relationen anzulegen (mit type=route, route=ski und piste:type=nordic).

Die Relation ermöglicht zudem Eigenschaften der Loipe anzugeben (präparierter Stil, Schwierigkeit, Name, Website mit Scheeverhältnissen) und Einstiegspunkte zu markieren. Momentan werten wir das in unserer Loipenkarte aber nicht aus.