Unklarer Bereich motor_vehicle=destination

Die Stelle ist aktuell eine Baustelle und die Masten mit den Schildern waren im Weg. Die neue Beschilderung kommt erst nach Abschluss der Arbeiten, wird aber voraussichtlich anders aussehen.

Top, danke! Das Einfahrt Verboten Schild steht in der Gegenrichtung.

Den tag gibt es ja tats├Ąchlich :astonished:
Bleibt Mammi wohl nur der Trost, dass Gie├čen ein schlechteres Bauamt hat:

1 Like

da ich dort nicht mappe, hab ich mal gerade aus Interesse in anderen Quellen noch geschaut. :grimacing:

Eine ÔÇťZoneÔÇŁ, weil bei der Einbahnstra├če im Norden das Schild vergessen wurde, w├╝rde ich aktuell ausschlie├čen, da im Wieselweg bei meinen Quellen ebenfalls die 260,1020-30 steht und das sogar korrekt an beiden Bahn├╝berg├Ąngen.

Mit Verstand w├╝rde ich sagen, dass m├╝sste im S├╝den ein STVO 267 Schild sein. Meine Interpretation, da wollte jemand verhindern, dass man durch das Wohngebiet von S├╝den kommend abk├╝rzt, die Anlieger aber nicht aussperren.

Das ist unstrittig. Wenn Du aber den Bereich zu klein fasst, z.B. nur die erste Stra├če, dann wird man den Bereich dahinter nicht erreichen k├Ânnen, weil man eben nicht durch eine ÔÇ×Anlieger freiÔÇť-Stra├če hindurch fahren darf. Da setze ich dann lieber auf den gesunden Menschenverstand, der das vor Ort f├╝r sich selbst entscheidet.

Grunds├Ątzlich ja :+1:
muss man je nach Region entscheiden ob man damit eine Todeszone f├╝rs routing generiert.

In dem Fall hatte Mammi71 geschrieben, dass es noch eine weitere Zufahrt von Norden aus gibt. Somit sollte das Sperren des einzelnen Segments erstmal kein Problem darstellen.