QM: height statt maxheight

Zufällig drüber gestolpert, manchmal wird height statt maxheight eingetragen.
Die folgende Abfrage kann zum Finden genutzt werden.
Wie immer: Kann ein Fehler sein, muss aber nicht.

1 Like

Fehlerkandidaten:

Vielleicht solltest Du auch highway=platform von der Abfrage ausschließen:
image

und highway=steps?
image

Danke, public_transport hatte ich bereits rausgenommen.

Was soll height bei steps bedeuten, die Höhe einer Stufe oder die Gesamthöhe der Treppe?
Ist im Wiki leider net definiert. :wink:

Kann ich Dir nicht sagen, aber:

  • diejenigen, die ich in dieser Kombi gesehen habe, hatten alle nur 1 Stufe und
  • egal ob nur eine Stufe oder Gesamthöhe der Treppe, hat beides nix mit maxheight zu tun.

das hatte sich dann wohl grad überschnitten

Was soll height bei steps bedeuten, die Höhe einer Stufe oder die Gesamthöhe der Treppe?

height ist natürlich die Höhe dessen was damit getaggt wurde, das ist grundsätzlich und bei allen tags so. Für einzelne Stufen, so das getaggte Objekt mehrere hat, wäre ein anderer tag zu verwenden, z.B. step_height

Kommt im echten Leben aber anscheinend nur mit wheelchair Präfix vor https://taginfo.openstreetmap.org/keys/wheelchair%3Astep_height#overview

An highway=steps heißt es step:height, was der üblichen Verwendung von Unterstrichen und Doppelpunkten entspricht.

Über die 500 step.height, die ein paar Deutsche vor 10 Jahren eingetragen haben und die dringend angepasst werden sollten, reden wir jetzt besser nicht :slight_smile:

1 Like

An highway=steps heißt es step:height, was der üblichen Verwendung von Unterstrichen und Doppelpunkten entspricht.

danke für den Hinweis, so richtig konsistent ist diese Verwendung allerdings nicht gerade, es gibt ja auch z.B. step_count

von 1,7M steps haben nur knapp 2000 step:height, also weniger als die Hälfte von wheelchair:step_height (was auch immer das mit wheelchair zu tun haben soll)

Bei der Kartierung der Appennino Bike Tour bin ich auf eine Reihe von alten Gleiss-Tunneln gestoßen, die jetzt Radwege sind, bei denen Länge und Breite gemischt wurden… Breite=1,936, 201, 736… zu genau, JOSM hat eine kartierte Länge von 1.970 gemessen (deshalb glaube ich nicht, dass Tunnel/Bruecken laenge ein übertriebener Dateneintrag ist. Was wir abbilden ist zu 99% nicht auf den Meter oder Zentimeter genau).

Die Frage nach der Stufenhöhe oder der Überhaupt-Höhe von Treppen ist mir in StreetComplete nicht mehr begegnet. Es wird immer gefragt, wie viele Stufen (auch im JOSM preset). In Chieti und Caramanico sind die Treppen von der Stadt zum Busbahnhof endlos (weshalb ich den Lift nebenan nehme ;-)… Wer wird den zählen?

Bei den meisten regulären Treppen dürfte das auch unnötig sein. Die “normalen” Stufenhöhen bewegen sich ja in einem sehr kleinen Bereich.

Bei wheelchair:step_height geht es nicht um highway=steps, sondern um Stufen die irgendwo auftreten, z.B. an Eingängen. Das sieht man auch an den Werten, von denen die meisten für Treppen viel zu klein sein.

Damit ergibt sich auch der Unterschied zwischen Unterstrich (als Ersatz für das Leerzeichen in “step count”) und dem Doppelpunkt als Trennzeichen: Bei highway=steps haben wir einen Namespace “step:” mit diversen Tags, der die Eigenschaften eines Teiles des Hauptobjekts (einer Stufe) beschreibt, während es bei step_count einfach nur eine Zusatzinformation zum Gesamtobjekt ist.
(Ich möchte nicht sagen, dass das sauber definiert und umgesetzt würde, aber es passt schon irgendwie)

Steht das irgendwo im Wiki?
Hier nicht: Key:wheelchair - OpenStreetMap Wiki

height = “Tatsächliche Durchfahrtshöhe” korrekt? Müsste es nicht maxheight:physical sein?

1 Like

height = “Tatsächliche Durchfahrtshöhe” korrekt

nein, height= Höhe, die Durchfahrtshöhe wäre die lichte Höhe plus ggf. Toleranzen