Öffentliche Toilette fee oder not to fee

Ich will eine neue öffentliche Toilette mappen. Die Toilette hat zwei Unisexkabinen. Eine davon ist die Behindertentoilette und hat einen Wickeltisch. Just in diese kommt man nur gegen eine Gebühr oder mit einem Euroschlüssel. Die andere Kabine ist kostenlos. Wie tagge ich das. Zwei Nodes oder was schreibe ich an nur einen Node dran.

Ich würde sagen einen node mit:

changing_table=yes
changing_table:fee=yes
changing_table:location=wheelchair_toilet
centralkey=eurokey
unisex=yes
wheelchair=yes

m.E. zwei nodes und “normales” tagging

3 Likes

Das würde für mich heißen, der Wickeltisch kostet was, aber die behindertengerechte Toilette nicht.

Soweit mir bekannt ist (und für Aachen kann ich das bestätigen), lassen sich mit dem Euroschlüssel auch die WCs mit Wickeltischen oder die Räume nur mit Wickeltischen öffnen, in denen sich oft so manches an Gebrauchsartikel für Babys befindet (Windeln, Popo-Creme, Pampers, warmes Wasser, Waschläppchen und Handtücher …).

Wenn da jeder einfach so reingehen könnte, ohne Gebühr oder ohne Euroschlüssel, würde das schnell so enden, wie vor Jahren bei IKEA, wo man von Glück reden konnte, daß die Steckdosen und Untertischgeräte noch da waren. Dieser Service wurde ziemlich schnell wieder abgeschafft.

So hatte ich das auch verstanden (wenn man einen Euroschlüssel hat).

1 Like

Wo bitte, bekommt man als Eltern den Euroschlüssel her. Bisher war ich der Meinung, dass dieser Schlüssel nur Menschen mit Schwerbehindertenausweis erhalten.
Wenn also der Wickeltisch in einer Behindertentoilette ist, komme ich als Vater oder Mutter nur gegen Bezahlung rein.

Der Wickeltisch ist nach meiner Kenntnis nur für Behinderte, nicht für Kinder (ohne Handicap) vorgesehen.

Es gibt Ausnahmen für Eltern mit Kleinkindern (Hosenscheißern).

https://www.rwth-aachen.de/cms/root/studium/Beratung-Hilfe/Studium-mit-Handicap/~bavj/Sanitaere-Anlagen-mit-Euro-Schluessel/

Abgesehen davon haben sehr viele Drogeriemärkte kostenfreie Toiletten mit Wickeltischen.

Das ist aber eine Regelung der Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule (RWTH) Aachen die auch nur dort gilt.

Wo nimmst du diese Kenntnis her? Wickeltische sind einfach aus Platzgründen sehr häufig in Behindertentoiletten.

1 Like

So habe ich das ja auch gemeint.

Weil das spezielle Wickeltische für Erwachsene sind, die auch teilweise einen “Lift” haben.
Siehe auch:
https://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=68485

Zur Klarstellung:
Ich spreche hier von Wickeltischen innerhalb einer Behindertentoilette, für die ein Euroschlüssel benötigt wird.

Ok, die kenne ich nicht. Ich weiß nicht, welchen Fall @GUFSZ gemeint hat.

Ich wusste gar nicht, dass ich da mir eine Meinung bilden muss. Vom
Pikogramm her Babywickeltisch.

Warum dann ich einfach:

changing_table=yes
changing_table:location=wheelchair_toilet
centralkey=eurokey
fee=yes
unisex=yes
wheelchair=yes

Im Gegensatz zu meinem Vorschlag wäre bei dir auch die Unisex-Toilette gebührenpflichtig.

1 Like

Man nehme zwei poi, einen für die Behindertentoilette incl. Wickeltisch und einen für die “normale” Toilette. Erstere mit o. g. Taggingvorschlag, die andere entsprechend abgespeckt. unisex sind ja beide. Das wäre KISS. Da muss man sich nicht mit den tags verkünsteln, zumal beide Toiletten auch räumlich getrennt liegen dürften.

PS: auf das location kann man dann auch verzichten.

2 Likes