mehrfacher Upload des immer gleichen Gpx-Tracks

Hallo,

auf osm.org lädt ein User seit einem halben Tag aller 5 min den immer gleichen gpx-track hoch. Ich hab ihn/sie heut früh schon mal angeschrieben aber bis jetzt keine Reaktion/Änderung. Abgesehen davon, das es sowieso ein sinnfreier Track ist, weiß ich nicht was ein mehrfaches Hochladen bringen soll. Außer vielleicht den Trackzähler hochzudrehen. Kann/soll man da was unternehmen?

Gruß Thomas

Hallo Thomas

Du hast ja das Wesentliche bereits gemacht, nämlich den User angeschrieben. Wenn es mal massiv wird, könnte man die DWG informieren. Einen GPS-Track mehrfach hochzuladen, macht im Grunde keinen Sinn. Solange das nur wenige Exemplare sind, braucht man nicht einzuschreiten. Werden es mehr (>10-20) sollte man den User informieren, werden es sehr viele (>50-100) die DWG.

Ich tippe auf einen Fehler beim Upload: Statt immer der nächste Track wird jedesmal der erste Track hochgeladen.

Edbert (EvanE)

er wirds beim bearbeiten merken, hoffentlich!
Ansonsten freuen wir uns über ein sinnfreies mapping gleich zigfach :smiley:

Vier Änderungssätze im Iran mit Potlatch 1.3 im Jahr 2010, der bearbeitet längst nichts mehr. Und nach 366 Exemplaren hat er vor drei Tagen auch mit dem Hochladen seines Lieblingstracks (140 wirre Punkte zwischen zwei Wohnbunkern) aufgehört. Ich würde ja auf ein wildgewordenes Skript tippen, aber bei einem so unerfahrenen Nutzer?