manche server down

damit sich keine wundert: In Uk sind einige Server seit heute nacht (2:00?) down. Unter anderem DB und HTTP-Server.
Schein ein echtes Problem und keine planmäßige Wartung zu sein.

Schaun mer mal
Walter

Die Webseite ist wieder da, aber die Datenbank ist jetzt wohl im Nur-Lesen-Modus…

Danke Walter, ich wundere mich aber trotzdem.

PS. Wieder R/W.

nur wundern, nicht ärgern: http://www.youtube.com/watch?v=5cvC1dqsot0 :wink:

scheint wieder ok zu sein.
api (josm) geht, diffs kommen rein. rendern sollte auch gehen.

Gruss
walter

Also ich kann im Wiki nix ändern. :frowning:

Der Seitenaufbau im Wiki funktioniert aktuell fast 10x so lange wie sonst… (gefühlt :wink: )

ging mir gester bei wikimedia so,
1mb hochladen hat 10 min. gedauert…

grüße von lutz

ich möchte dir nicht zu nahe treten - osm läuft auch ohne wiki.
aber wenn die Datenbank, Api, Replikation, Renderer down sind, ist das wohl etwas gravierenderes.

Gruss
walter

Ich habe keine Bewertung vorgenommen, sondern lediglich eine Feststellung.
PS: Mein Auto fährt auch, wenn das Radio kaputt ist. Trotzdem ist das Radio kaputt.

Dein Vergleich hinkt so sehr, daß Du für ihn einen blauen Parkausweis beantragen könntest. Das Wiki entspricht den Nebelscheinwerfern; das Radio eher blog.openstreetmap.de.

SCNR
:wink:

PS. Mein Wagenheber hat heute auch geklemmt.

In der deutschen Mailingliste wurde ein Grund genannt, warum das Wiki klemmte (gleich die erste Zeile).

Franz