Lustige Sachen :D

Hallo liebe Mitmapper,

dieser Thread hat hier drüben meiner Meinung nach noch gefehlt und soll als Ergänzung zu diesem hier stehen. :grinning:

Etwas Zerstreuung und Erbauung im tristen Couch-Mapping von anderen Mappern, die die kuriose Welt da draußen live und OTG in Farbe gesehen haben. :stuck_out_tongue_winking_eye:

Mein erster Beitrag hierzu sei folgende nicht ganz ernst gemeinte Frage:

Wie mappen? :ghost: :scream:

Fröhliches Kartieren allerseits weitere 12 Jahre bis zum nächsten Forum! :see_no_evil:
MoTaBi

8 Likes

office=channeling

:angel:

würde es auch als office sehen.
Vielleicht office=charlatan
charlatan=mediumistic_readings?

Hallo MoTaBi,

musste dazu direkt an healthcare=alternative denken.
Und wenn ich auch den zweiten Absatz unter Alternativmedizin lese, kann man so Etwas dort schon einordnen, denn das deckt sehr viel ab.

Habe auch etwas im Gästebuch gelesen. Man kann ja imho von dem Ganzen halten was man will, aber sie scheint ja wirklich Leuten zu helfen. … Für nur 46 bis 135 Euro pro “Einheit”. :wink:

Gruß Peter

Hi,

weiß nicht, ob’s hier hinpasst oder ob wir nicht im alten Forum eine eigene Rubrik dafür hatten:
Nutzung von OSM in Film und Fernsehen. In dem True-Crime Film “Ein Mädchen wird vermisst” der in Mönchengladbach spielt, wurde ein Ortsteil von MG als Ahlsrath tituliert und das ganze mit einer Karte untermauert:
vlcsnap-2022-10-19-09h23m29s309
Dabei handelt es sich um eine (scheinbar nicht nur was den Namen angeht) veränderte Version des Ortsteils Wickrath basierend auf OSM. Karte ist in der Nahaufnahme im Abspann ab 1:28 h zu sehen.

Gruß
tux67

7 Likes

Das ist doch einen eigenen Thread wert:
“OSM in Film und Fernsehen”
oder “OSM in den Medien”

Passt imho nicht in diesen Thread hier.

1 Like

Das gibt es zumindest für TV hier: OpenStreetMap in deutschen TV-Produktionen - OpenStreetMap Wiki
und für Medien allgemein hier: DE:OpenStreetMap in the media - OpenStreetMap Wiki

2 Likes

Man könnte das sicher als Straße ins Jenseits mappen, allerdings fällt mir gerade der passende highway-tag nicht ein :crazy_face:

2 Likes
highway=stairway
target=heaven
3 Likes

Ich hab’s mal in der TV-Sektion im Wiki nachgetragen. Danke für den Hinweis.

1 Like
highway=stairway
target=heaven
incline=up

incline=down wäre die Alternative … :japanese_ogre: … (das “Jenseits” muss ja nicht zwangsläufig der Himmel sein)

1 Like

Ja, Osmand, ist klar, die wichtigste Frage bei der Suche nach sozialen Einrichtungen: „Gibt es da einen Kühlschrank?“

3 Likes

Für welche Art von Einrichtung wäre denn die Frage nach einem Kühlschrank sinnvoll? Ernsthafte Frage. :thinking:

Für Schutzhütten oder Campingplätze z.B.

1 Like

Kommt in der DB häufiger in Zusammenhang mit Food sharing (Madame Frigo, etc.) vor.

4 Likes
highway=unclassifed
target=hell

Passiert euch das auch immer?

“Wer hat denn den Quatsch getaggt?”

“Ach, das war ja ich” :see_no_evil:

1 Like

So etwas könnte mir nie passieren hüstel hüstel :laughing:

1 Like

VkZ_1

HGV=NO
HGV:BICYCLE=YES

(hgv:bicycle = Lastenräder mit einem zul. Gesamtgewicht von > 3,5 Tonnen …)

@Map_HeRo
Das is doch ein Fake-Bild → das Zeichen “Fahrradfahrer frei” hat einen ganz anderen Weißton, sollte aber dieselbe Beleuchtung abbekommen haben.
Dann hat es noch einen anderen Winkel und ist nicht plan mit den beiden anderen Zeichen. :wink: