gut 5 Monate seit dem "offiziellen Ende" dieses Forums am 30.09.2022

Ihr geht in die Einstellungen - von dort auf “Konto” - dann auf “Oberfläche” - dann ein Häkchen auf “Blende mein öffentliches Profil … aus” | Speichern.

Fertig :slight_smile:

**Profilbild **(rechte ober Ecke) - **Einstellungen **(rechter Reiter) - nochmal **Einstellungen **- Oberfläche
hier dann einen Haken setzen bei
“Blende mein öffentliches Profil und Anwesenheitsfunktion aus”

Dankeschön

Gruß
Danfost

Ich kann dein Profil auch dann nicht mehr sehen, wenn ich eingeloggt bin.

Richtig! Das war für mich eigentlich der Sinn der Übung, um nicht-registrierte oder nicht-eingeloggte da raus zu halten.

Wobei es mich weniger gestört hätte, wenn registrierte **und **eingeloggte Nutzer das sehen könnten.

Aber so passt das schon :slight_smile:

Danke, habe es im “Wiki” zum neuen Forum hier ergänzt.

Danke für das Ergänzen solcher Tipps und Tricks. Bitte immer noch ein kurzes Post drunter, dass Ihr einen Abschnitt ergnzt habt, damit das topic wieder “hochrutscht” und andere drauf aufmerksam werden.

Schön wäre es natürlich gewesen, wenn der maximale Datenschutz die Grundeinstellung gewesen wäre und man dann freischalten kann, was man von sich preisgeben will. Kenne ich von Foren, wo ich auch bin.

“Irgendwie” kann man in Discourse ein Topic “pinned” (aka “sticky”) schalten, siehe Beispiel MANJARO; leider ist die Anleitung m.E. recht nichtssagend …

Eigentlich ist das Topic angepinnt, jedoch kann das durch eine individuelle Nutzereinstellung “überschrieben werden”. Ich meine im Profil - Einstellungen - Oberfläche:
[x] Angeheftete Themen automatisch loslösen, wenn ich deren letzten Beitrag gelesen habe.

Hat man den letzten Beitrag gelesen, dann wird der Pin gelöst und das Thema als “normal” behandelt.
OHNE Haken bei dieser Option bleibt das Thema angeheftet.

Danke, das ist richtig! Aber “irgendwie” ist es doch möglich:

  1. Im MANJARO-Subforum ist der Eintrag “Welcome to the new Manjaro Forum” fix (kein Umschalter)
  2. Außerdem habe ich noch dies hier vom DISCOURSE-Entwickler gefunden; schwer zu verstehen, ohne auf die Systemeinstellungen schauen zu können. Vielleicht hilft diese Anleitung?

@MichaelFS: die Anleitung hilft nicht weiter, sie beschreibt nur das, was ich bereits in #170 beschrieben habe. Das Umstiegs-Thema ist im deutschen Subforum angepinnt. Ob es nach dem Lesen angepinnt bleibt ist abhängig von der beschriebenen Einstellung des Nutzer.

Umstieg schon fast vollzogen … nur noch 2 neue Themen innerhalb der letzten 3 Tage und so gut wie keine Postings mehr … und das, obwohl das Forum hier noch gar nich abgeschaltet wurde … na also, geht doch … :D.

wird wohl doch nix mehr mit 333.333

Abwarten und Tee trinken, Totgesagte leben länger! :wink:

Was ich immer noch nicht verstehe, warum kann ich noch hier schreiben und wird dieser Inhalt migriert?

Oder ist der Inhalt irgendwann verloren?

Jan

So, seit ca. einer Stunde ist das Anlegen neuer Threads hier im alten Forum deaktiviert.

Mit der kompletten Abschaltung wird gewartet, bis die Software für die Migration getestet und einsatzbereit ist. Falls also jemand noch etwas hier weiterdiskutieren möchte, ist das möglich. Generell sollte aber natürlich wenn möglich die neue Seite verwendet werden.

Ja. Auch die Posts, die jetzt noch geschrieben werden, werden migriert.

Nebenbei, wenn man die Datenbank mit iD editiert, bekommt man nach dem Upload die Dankeschön-Mitteilung zusammen mit den darunter aufgelisteten Verweisen zu den verschiedenen Kommunikationskanälen.

Discourse ist dort bereits aufgeführt, allerdings derzeit noch weiter unten als dieses alte Forum.
Wird die Reihenfolge noch angepasst?

Das alte Forum wurde hier schon komplett entfernt: https://github.com/osmlab/osm-community-index/pull/581
Es kann aber etwas dauern, bis das auch in iD zu sehen ist.

Jo, vermutlich ist iD noch nicht auf dem neuesten Stand des Community Index.

Für mich stellt sich dabei aber auch noch die Frage, ob “OpenStreetMap Discourse” als Linkname so geeignet ist. Unter “Discourse” kann sich doch kaum jemand was vorstellen und der Link zum alten Forum war ja auch nicht “OpenStreetMap FluxBB”.