Fahrradnavi unter Apple iOS

Hallo,

was für Navi-Anwendungen benutzt ihr auf dem iPhone beim Fahrradfahren?

Unter Android hatte ich immer Osmand im Einsatz, aber unter iOS hab ich da noch nichts passendes gefunden…

Danke im voraus,
Andi

ganz ehrlich?? ok-dann bin ich mal so ehrlich;)

Es gibt unter IOS nichts was auch nur annähernd an Osmand/Locus/Oruxmaps herankommt.
Ich würde Dir von daher raten mit einem Android Handy zu navigieren. Bin erst heute wieder 35km mit dem Rad durch die Gegend gebrettert und mich Offline mit Osmand navigieren lassen. Die Routen werden sehr gut berechnet.
Wozu also das Betriebssystem wechseln wenn alles funzt? By the way-Locus und Oruxmaps sind auch einsame spitze. Vom Gesamtkonzept was “direktes navigieren” betrifft kommt absolut nichts an Osmand heran.
Ich denke mal das muß ich Dir nicht näher erklären, oder?
Also - Navi mit den drei oben genannten Programmen für Android. Für den Rest der Welt - da ist Apple schon gut und vor allem aber auch teuer.
In diesem Sinne LG Volker

Um den Thread mal abzuschließen: Ich bin am Ende bei Komoot gelandet.

MfG Andi

Das hat der Andi übrigens auch beim letzten Podcast besprochen :slight_smile: http://podcast.openstreetmap.de/2013/10/26/osmde023-und-benutzt-endlich-mal-das-verdammte-wiki/