Doppelhaushälfte / building=semidetached_house

Building=semidetached_house ist imho mit Doppelhaushälfte schlecht übersetzt. Ich sehe viele Doppelhäuser mit einem Gebäude-Grundriß, dann ist “Doppelhaus” als Typ korrekt. Doppelhaushälfte kann ich dort gar nicht anbringen.

Das sehe ich auch so. Wo findet man denn die falsche Übersetzung?

Hallo lberges und willkommen im Forum.

In meiner Wahrnehmung ist die Bedeutung des Tags treffend und da in OSM die Ausgangssprache Englisch ist, lässt sich auch nichts “schlecht übersetzen” :slight_smile: semi bedeutet im Deutschen halb oder Hälfte, detached heißt losgelöst, getrennt oder freistehend und house ist selbstredend. Somit ist es eine Hälfte von einem freistehenden Haus.
Siehe auch dict.cc | Doppelhaushälfte | English Dictionary oder Doppelhaushälfte - Translation from German into English | PONS sowie Doppelhaushälfte - Wiktionary

Da in der Regel beide Hälften eine eigene Hausnummer haben, ist es gängig, die beiden Hälften einzeln / separat zu kartieren.

Alle Tags in OSM sind in Englisch gehalten, somit wäre building=Doppelhaushälfte nicht korrekt.

OK, die Übersetzung ist richtig und die Verwendung ist falsch. Ich habe bisher building=semidetached_house genauso verwendet, also ein Umriss für beide Hälften. Das legt auch das wiki nahe, weil es dieses Tag im Zusammenhang mit building=terrace nennt, wo man ja auch nur einen Umriss zeichnet, oder?

An welcher Stelle wird im Wiki nahegelegt, dass man das Tag nur auf den Umriss legen soll?

Wie wäre die Verwendung aus deiner Sicht korrekt?

1 Like

Im engl. wiki steht: " Interconnected homes of more than two units (commonly called a “triplex”, “quadruplex”, or more generally a “multiplex” should be tagged as building=terrace or building=house, depending on the configuration of the units."
Wenn man aber die einzelne Hälfte als “semidetached house” bezeichnet, dann ist die Verwendung eines Umirsses für beide Hälften falsch.

Es ist zumindest nicht eindeutig und konsistent, siehe

https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Talk:Tag:building%3Dsemidetached_house#is_this_for_half_the_building_or_the_whole_building.3F

oder Tag:building=house - OpenStreetMap Wiki wo auch steht

Houses forming half of a semi-detached pair, or one of a row of terraced houses, should share at least two nodes with joined neighbours.

Bevor wir uns im falschen Mappen verlieren:
building=semidetached_house ist für Doppelhaushälfte zu nutzen, so wie building=house einzelne Reihen(end/mittel)häuser einer “terrace” meint.
Wenn Du das gesamte Doppelhaus mappen willst, würde ich einfach ein building=residential machen und es später präzisieren. Aber wenn man eh schon weiß, dass es ein Doppelhaus ist, sollte es nicht schwer fallen, das separat zu erfassen.

Es hat keinen Sinn, sich über Übersetzungen zu streiten. Im Zweifelsfall lieber das Wiki präzisieren, damit sich die Frage nicht mehr stellt. Und zwar EN und DE, falls es da Unsicherheiten gibt.

1 Like

Ich denke, dass eher die Definition von building=terrace falsch ist. In der derzeitigen Form ist das eine merkwürdige Mischung von building= und fixme= im Sinne von “ich bin falsch getaggt, bitte aufteilen!”, was wir so bei keinem anderen building=-Wert haben.

Die Doppelhaushälften sind m. E. völlig korrekt, eher sollte noch building=terrace umdefiniert werden in “Reihenhaus”. Das müsste aber vom (englischen) Wiki ausgehen und dann entsprechend ins Deutsche übersetzt werden.

Das ist leider alles andere als gängig. Auf dem Luftbild sieht es aus wie ein Gebäude, und es ist auch ein Gebäude (aus Sicht des Architekten). Hat aber zwei Eingänge (wie z. B. 24a und 24b). Ich habe keine Lust, alle diese Gebäude zu halbieren und “Doppelhaushälfte” dranzuschreiben.

Ein echtes Doppelhaus besteht aus zwei halben Häusern, die mit einer Brandmauer aneinandergrenzen. Entlang dieser Brandmauer wird dann aufgeteilt, das geht, da die allermeisten Doppelhäuser symmetrisch sind, auch automatisiert z. B. mit JOSM. Es kann auch sein (z. B. in Neubaugebieten) dass erstmal nur eine Hälfte eines Doppelhauses gebaut wird und das dann erstmal alleine in der Landschaft steht bis die zweite Hälfte dazukommt.

Warum es ist doch klar definiert, dass building=terrace

used as a less-detailed option to define the outline of a linear row of residential dwellings which form a terrace

Also der Gesamtrumriss eine Reihenhausreihe ist. Und

A preferred approach is to map each dwelling separately using building=house, but keeping at least two nodes in common for adjoining houses.

building=house dann die einzelnen Reihen(end/mittel)häuser sind.

Finde ich eindeutig.

1 Like

Semi-detached ist nicht per se die Hälfte von einem Haus. Es kann auch bedeuten: Ein Haus, das von zwei Familien bewohnt wird, also Doppelhaus.
Linguee bietet sowohl Doppelhaus als auch Doppelhaushälfte (und dazu Zweifamilienhaus) semi-detached house - Deutsch-Übersetzung – Linguee Wörterbuch
Ähnlich Leo: semi-detached - LEO: Übersetzung im Englisch ⇔ Deutsch Wörterbuch

Der Gesamtumriss kommt doch weg, wenn die Reihenhäuser aufgeteilt werden. Und das ist inkonsistent zu building=semidetached_house, denn es gibt keinen Grund, wieso Doppelhaushälften in OSM Doppelhaushälften sein dürfen, aber Reihenhäuser lediglich mit dem wenig spezifischen “Haus” abgespeist werden.

Du kannst die Tatsache, dass es ein Reihenhaus ist, mit house=terraced ergänzen (so wie es auch house=semi-detached gibt). Aber was ist daran inkonsistent? Der Gesamtumriss fällt doch in beiden Fällen beim Getrenntmappen weg :face_with_spiral_eyes:

Hallo

Die Übersetzung wie es z.B ein Übersetzungsprogramm anbietet ist eigentlich nicht von Bedeutung, einzig wie es im OSM-WIKI definiert ist zählt fürs Mappen.

building=semidetached_house
Dieses Attribut wird für eine Doppelhaushälfte benutzt, die auf einer Seite eine gemeinsame Mauer mit der anderen teilt. Jeder Hälfte wird von einem eigenen Haushalt bewohnt.<
DE:Tag:building=semidetached_house - OpenStreetMap Wiki

Heiß also auch, jede Haushälfte separat mappen

Gruß
Danfost

Ps. Ich mappe Reihenhäuserreihen die als ein Umriss gemappt sind mit building=terrace
wenn die Reihenhäuser einzeln gemappt sind als building=terrace_house

Entscheidung (für mich): Ich schreibe “Mehrfamilienhaus”, weil es nach meinem Kenntnisstand ein Haus ist, in dem (mind.) zwei Familien wohnen.

“Mehrfamilienhaus” ist hier keine gute Übersetzung, denn hierbei sind die einzelnen Wohnungen üblicherweise auf mehrere Geschosse verteilt.
“Doppelhaushälfte” ist völlig in Ordnung.

Hallo,

ich sehe das wie @whb
Auszug aus dem WIKI

Beschreibung
Mehrfamilienhaus: Ein Gebäude, das in einzelne Wohnungen gegliedert ist, oft auf getrennten Etagen; möglicherweise auch mit Einzelhandel im Erdgeschoss.
DE:Tag:building=apartments - OpenStreetMap Wiki

Gruß
Danfost

Doppelhaushälfte geht nicht (wie oben ausgeführt). Und die Definition von Mehrfamilienhaus lautet: Ein Gebäude, das in einzelne Wohnungen gegliedert ist, oft auf getrennten Etagen. Passt doch.